Die Strecke „Morillon“

Die kurze “Morillon” – Strecke, für Einsteiger und weniger trainierte Fahrer bestens geeignet, führt vom Start in Vogau Sankt Veit ausgehend, über Ehrenhausen nach Gamlitz weiter nach Sernau, auf die Panoramaweinstrasse und schlussendlich wieder zurück zum Deutschmann See. Die Runde sollte in ca. 3 Stunden leicht zu bewältigen sein. Der Schotteranteil liegt bei weniger als 10% . Für das leibliche Wohl ist unterwegs gesorgt. Wir sind stolz, für die Hauptlabe das Haubenlokal Jaglhof – Die Aussicht gewonnen zu haben. Gut gestärkt kann es dann auch gleich weitergehen.

Die Morillon wird eine Länge von ca. 40km haben. Ungefähr 650 Höhenmeter sind zu bewältigen.

Kommentare sind geschlossen.