NEU: Die Strecke “Schilcherspritzer”

Seit der ersten Ausgabe der Styroica, wird von einigen Mutigen eine längere Strecke gefordert. Heuer wagen wir den Versuch, und bieten eine Randonneur Strecke mit 100 Meilen Streckenlänge an. Sauer, wie der Muskeln der Radsportler, nennen wir diese Strecke einfach “Schilcherspritzer”.
Im Gegensatz zu den bekannten Strecken, wird diese Strecke nicht beschildert sein. Die StarterInnen bekommen ein Roadbook, alle Abzweigungen werden vermerkt sein. Neben dem Treten wird also auch eine gute Orientierung von Nöten sein.

Gestartet wird die “Schilcherspritzer” im Morgengrauen in Graz. Enden wird sie gemeinsam mit den beiden anderen Strecken in Vogau.

Details über Streckenverlauf und Terminplan, folgen in den kommenden Wochen.

Die “Schilcherspritzer” sollte für geübte Radsportler in 6,5 Stunden zu schaffen sein.