Darf’s ein bisserl mehr sein?

Für diejenigen unter Euch, die schon gut aufgewärmt nach Vogau kommen wollen, hat sich der David noch etwas besonderes einfallen lassen.

Es gibt heuer die Möglichkeit, in der Zeit zwischen 06 und 06:30 Uhr in der Radlerei in der Kopernikusgasse vorbeizukommen und gemeinsam mit anderen Entschlossenen, die 51 km nach Vogau anzutreten.

Davids Schwester Marie wird dort mit Kuchen und Kaffee auf Euch warten.

So ähnlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.